Unsichtbare Vorhangschiene Invisible in Rigipsplatte verbaut 200cm 1-3 läufig

ab 99,00 € *
  • 10449-1
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Bitte wähle zuerst eine Variante

    Anzahl Läufe:

    • 10449-1
    Neuheit: Die erste komplett unsichtbare Vorhangschiene für den Trockenbau. Das... mehr

    Neuheit:

    Die erste komplett unsichtbare Vorhangschiene für den Trockenbau.

    Das Vorhangschienen-Aluminiumprofil ist hochwertig in die Rigipsplatte bzw. Gipskartonplatte eingearbeitet.

    Somit lassen sich die einzelnen Rigipsplatten bzw. Gipskartonplatten Module mit integrierter Vorhangschiene unendlich lang aneinanderreihen.

    Der Montageaufwand ist nahezu 0, da es kein Unterschied darstellt, ob eine Rigipsplatte bzw. Gipskartonplatte montiert wird oder gleich mit einer integrierten Vorhangschiene.

    Produktvorteile auf einen Blick:

    • Unsichtbar
    • Expressmontage
    • Mit gängigem Werkzeug / Schrauben zu montieren
    • Lieferumfang = Komplettset (Alles außer Rollgleiter)
    • Oberfläche kann gespachtelt oder nur gestrichen werden
    • Gestochen scharfe Kante der Vorhangschiene für eine klare und saubere Linie
    • Passgenaue, formschlüssige Verbindung der Segmente
    • Beleuchtung integrierbar und in wenigen Sekunden montiert
    • Made in Germany

    Wichtige Informationen:

    • Die Rigipsplatten bzw. Gipskartonplatten -Segmente können beliebig oft miteinander kombiniert werden. Somit können Sie eine durchgängige Vorhangschiene an der Decke montieren mit einer unendlichen Länge.
    • Die Positionierung der Rigipsplatten-Segmente untereinander erfolgt mittels Passbohrung und Zylinderstiften. Diese Zylinderstifte liegen dem Lieferumfang bei. Somit ist eine perfekte Ausrichtung der Gipskartonplatten -Segmente untereinander sichergestellt. Das funktioniert auch, wenn die Segmente auf Länge, z.B. 40cm zugeschnitten werden.
    • Das Kürzen der einzelnen Segmente wie im vorherigen Punkt erwähnt ist mit einer Kappsäge ganz einfach möglich. Somit lassen sich Längen von z.B. 240cm schnell und einfach realisieren.
    • Das Bestückungsloch zum Einfädeln der Gleiter wird mittels Bohrschablone angebracht. Hierzu setzen Sie die Schablone von unten an die Schiene / Rigipsplatte und bohren ein Loch, fertig. Der Verschluss erfolgt mit der im Lieferumfang enthaltenen Abdeckkappe.

    Material:
    Rigipsplatte bzw. Trockenbauplatte / Aluminiumprofil

    Technische Abmessungen und weitere Informationen:
    Siehe Produktbilder

    Lieferumfang:
    Segment, Verbinder, Spachtelabdeckung, Verschlusskappe Rollenbestückungsloch, Bohrschablone Bestückungsloch